Login

Hier können Sie sich im internen Bereich anmelden.

Volltextsuche

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein

Das Veranstaltungsheft und Programm zum Kreiskirchentag 2017

Das Veranstaltungsheft und Programm zum Kreiskirchentag 2017

Hier finden Sie das Programm zum Kreiskirchentag 2017

Himmelwärts2017

Himmelwärts2017

Mit dem Playmobil Martin-Luther auf Reisen – Fotoaktion bis Juni 2017 Bilder und Preisträger ab Juli 2016

Himmelwärts2017

Himmelwärts2017

Himmelwärts bei Facebook

Aktuelle Meldungen

  • Mit Luther auf Reisen

    Die Gewinner aus der Verlosung zum 31.3. 2017 weiterlesen >

  • „Iss, was gar ist, trink’, was klar ist...“ - Luthermahl in Eiringhausen

    Ein Hauch von Mittelalter wehte durch den großen Gemeindesaal an der Ev. Johanniskirche und die feierlich-schummrige Beleuchtung mit Kerzenlicht auf den Tischen deutete auf eine ganz besondere Veranstaltung: Ein Essen, wie zu Luthers Zeiten stand hier auf dem Programm und an Besuchern in historischen Kostümen des Mittelalters mangelte es nicht. weiterlesen >

  • Prof. Dr. Heinz Schilling: „Luther war kein Macho."

    Wer war Martin Luther wirklich und wie wirkte er in seiner Zeit? – Diese und ähnliche Fragen bewegten zahlreiche Besucher der Aula des Evangelischen Gymnasiums Meinerzhagen, die zur Lesung und anschließenden Fragerunde mit dem Autoren und Historiker Prof. Dr. Heinz Schilling gekommen waren. weiterlesen >

  • Ausstellung „Frauen der Reformation“ im Haus Nordhelle eröffnet

    Dass es bei der Ausstellung „Frauen der Reformation – Gesichter und Geschichte(n) – damals und heute“, die jetzt im Haus Nordhelle eröffnet wurde, um mehr geht als die rein geschichtliche Aufarbeitung der Rolle der Frauen im 16. Jahrhundert, machte die Mitinitiatorin Pfarrerin Vera Gronemann vom ev. Kirchenkreis Tecklenburg gleich klar: „Hier wird ein wichtiges Thema auf den Tisch gebracht, das lange im Hintergrund war.“ weiterlesen >

  • Starke Worte und ein großer Chor!

    Meinerzhagen. Es war ein Abend der stillen Töne. Ein Abend, der nachdenklich macht. Und ein Abend, der Hoffnung machen kann. Auf eine junge Generation, die eine bessere Welt formen will und die es vielleicht einfach tut. weiterlesen >