Login

Hier können Sie sich im internen Bereich anmelden.

Volltextsuche

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein

< zurück zur Übersicht

„Erleuchtet“ – 15 Kirchen und Gebäude im Kirchenkreis werden illuminiert

Name der Veranstaltung „Erleuchtet“ – 15 Kirchen und Gebäude im Kirchenkreis werden illuminiert

Datum Dienstag, 31.10.2017

Ort Verschiedene Orte   Verschiedene Orte

Uhrzeit (von - bis) 20:00 Uhr bis 24:00 Uhr

 

Am 31.10.17 werden zwischen 20 und 24 Uhr Kirchen illuminiert. Auf Kirchtürme und -schiffe werden mit weißem Licht künstlerisch gestaltete Worte, Sätze und Symbole projiziert, die sich in den beteiligten Gemeinden in Auseinandersetzung mit reformatorischen Anliegen herauskristallisiert haben.

Zwei Illuminierungsvarianten sind vorgesehen: Bei der statischen Variante wird ein Bild aus Worten und Symbolen auf zwei Seiten des Kirchturms projiziert. Die bewegte Variante ermöglicht z. B., dass ein Kernsatz kommentiert wird. Die Kommentare kommen „fließend“ zur Darstellung. Nach Art der „Nacht der offenen Kirchen“ werden in den beleuchteten Kirchen Angebote gemacht – Musik, Lesungen, Aktionen etc.

Um den öffentlichen Charakter der Reformation zur Geltung zu bringen, werden nicht-kirchliche Akteure dezidiert einbezogen. Das Projekt will Wort-Bilder schaffen, die Identifikation mit der je eigenen Kirche zum Ausdruck bringen sowie öffentliche Aufmerksamkeit und mediales Interesse wecken.

Veranstalter ist der Ev. Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg in Kooperation mit der Evangelischen Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe (Bochum)

< zurück zur Übersicht